Drucken

Wochenendrückblick 19. - 20.10.2019

Da die Redaktion mit den Ferien ebenfalls in den Urlaub ging, folgte heute erst der nächste Wochenrückblick auf die Ergebenisse des vergangegen Wochenendes.

Die l. Herren der Fußballer bleiben mit ihrem 2. Sieg im Rennen um den Klassenerhalt in der Landesliga. Die ll. Herren sichern sich mit ihrem Sieg gegen den MSV Börde derweil einen Platz an der Sonne und führen momentan ihre Liga an. Diesen Platz genießen zur Zeit auch die ll. B Junioren, mit dem Unterschied das sie nach dem 6. Spiel immer noch ungeschlagen sind und bereits jetzt einen 9. Punkte Vorsprung zu ihren Nachfolgern aufgebaut haben. 

Bei den Handballern sind die Spielgemeinschaft in der weiblichen C und B Jugend schwer zu stoppen. Beide Teams holten jeweils einen sicheren Sieg zu Hause.

 

Fußball

Germaniia Olvenstedt vs. E-Junioren ll 3:7  
VfB Germania Halberstadt ll vs. D-Junioren 2:2  
Spg. Gommern/Karith vs. C-Junioren ll 11:0  
C-Junioren vs. VfL Halle 1:3  
SV Arminia MD ll vs. B-Junioren ll 2:3  
A-Junioren vs. SV Arminia MD 1:4  
MSV Börde lll vs. ll. Herren 2:3  
l. Herren vs. Möringer SV 4:1  

 

 Handball
 
männliche E vs. Güsener HC 23:2  
HSG Osterburg vs. männliche C 30:11  
SpG weibliche C vs. SG Seehausen 28:20  
SpG weibliche B vs. Güsener HC 24:15  
HV Staßfurt vs. männliche B 47:22  
ll. Frauen vs. HV Solpke/Mieste 18:22