b_150_100_16777215_00_images_phocagallery_Vorstand_Trauer_Olaf_Haegebarth.jpg

Ein erfülltes Leben fand plötzlich und für alle sehr unerwartet seinen Abschluss


Olaf Haegebarth, der liebevoll Olli genannt wird, stand immer für unseren Verein und seine Familie bereit, seine Kraft einzusetzen, dass viele Vorhaben realisiert werden konnten und so manche Träne getrocknet wurde.
Nicht nur als Spieler, sondern vor allem als Betreuer der ersten Mannschaft und als zeitweiliger Platzwart nahm er sich immer wieder der Sorgen und Nöte nicht nur der Spieler an und sorgte für ein gutes vertrauensvolles Miteinander.
Der "Fahlberger" war stolz auf seinen Betrieb, seine Familie und seinen Verein, was er immer wieder gern erzählte. Vor allem seine vier Enkel waren ihm sehr ans Herz gewachsen und er genoss jede Minute mit ihnen.
Wir sagen Danke für Dein Wirken, wünschen Heidi und der Familie viel Kraft, diesen schweren Verlust zu verarbeiten.

Wir werden Olli immer in unseren Herzen tragen.