Wochenendrückblick 24.-25.02.2018

Die Fußballer um Trainer Tino Beyer haben sich mit einem sicheren 4:1 Sieg nach der Niederlage in der Vorwoche wieder sichtlilch erholt und konnten gegen die Gäste aus Nedlitz die Punktedifferenz auf 0 setzen. Dadurch sind sie mit dem 2. Platz momentan Punktgleich.

Bei den Handballern musste die 1. Herren dagegen eine bittere Niederlage in Zerbst einstecken. Die Neustädter hatten an diesem Tag doch erhebliche Probleme im Angriff gegen den Tabellen 13. War es doch das erste Spiel in dieser Saison, dass die Neustädter unter 20 geworfenen Tore geblieben sind. Hoffen wir mal, das es ein Ausrutscher war und dadurch der Medaillienplaz nicht in allzuweiter Ferne entrückt ist.

 

Fußball

     

D-Junioren

Norby-Cup 

 k.M.

 

C-Junioren

vs.

Ohrekicker Wolmirstedt

0:0

 

B-Junioren ll

vs.

SV Armenia MD

1:2  

SG Bernburg

vs.

B-Junioren

2:3  

A-Junioren

vs.

Post SV Stendal

1:1  

SG Handwerk

vs.

Alte Herren

4:0  

2. Herren

vs.

SSV Besiegdas 03 ll

4:3  

1. Herren

vs.

SC Vorfläming Nedlitz

4:1  Spielbericht
         
Handball        
Güsener HC

vs.

weibliche E  9:15

 

weibliche D

vs.

BSV 93 MD

 28:36  

SV Irxleben 1919

vs.

2. Frauen

 21:23  

1. Frauen

vs.

TSV Niederdodeleben ll

 28:25  

männliche D

vs.

HSG Osterburg

 20:19  

männliche C

vs.

SV Irxleben 1919

 16:35  

SV Kali Wolmirstedt

vs.

2. Herren

 abgesagt  

HSV 2000 Zerbst

vs.

1. Herren

 25:18