Wochenendrückblick 16.03-17.03.2019

Die l. Herren der Handballer kommen in 2019 nicht in fahrt und sie müssen ihre nächsten Heimspielpunkte an die Gäste abtreten. So kommt es, dass die Männer 2019 erst einen Punkt aus sieben Spielen holen konnten. Dabei steht das nächste Richtungsweisende Spiel bereits am nächsten Wochenende an. Dann geht es nach Stendal zu einem direkten Kontrahenten. Beide Mannschaften stehen Momentan mit 9 Zählern in der Tabelle. Der Sieger würde dadurch wieder näher an die vier Mannschaften darüber heranrücken. Wir wünschen den Männern viel Glück bei ihren Gelingen. Wenn auch ihr das Team unterstützen wollt. Anruf ist nächsten Sonntag um 15 Uhr in Stendal.

Bei den Fußballern konnten derweil alle Senioren-Teams wenigstens einen Punkt bei sich behalten. Hier die weiteren Ergebnisse.

 

Fußball

Post SV vs. E-Junioren 1:7  
D-Junioren ll vs. FSV 1895 3:7  
D-Junioren vs. Union 1861 Schönebeck 1:3  
VfL Gehrden vs. C-Junioren ll 0:3  
C-Junioren vs. 1. FCM 1:4  
SV Arminia MD vs. B-Junioren 2:1  
JFV Sandersdorf-Thalheim vs. A-Junioren 4:0  
Kleinfeld vs. G. Olvenstedt 2:1  
ll. Herren vs. SV Aufb.-Emp. Ost 3:1  
l. Herren vs. BSV 79 MD 1:1  

 

Handball

männliche D vs. SV Oebisfelde 31:9  
männliche C vs. Post SV MD 31:33  
MTV Weferlingen vs. weibliche B 11:12  
FSV MD vs. ll. Frauen 25:22  
ll. Herren vs SG Seehausen ll 23:21  
l. Herren vs. SG Seehausen 22:30