Alte Herren

 

Die Alte Herren stellen sich vor

Die Mannschaft spielt in diesem Jahr in der Stadtliga Magdeburg
Trainingstag ist Mittwoch in der Zeit von 19.00 -20.30 Uhr

Die Übungsleiter sind:  

Winfried Horneffer
Tel: 0391-2529194
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jürgen Schubert
Tel: 0391-2529194
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klaus Steinwerth
Tel: 0391-2529194
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Ihr wollt bei uns einsteigen - dann schaut doch einfach mal vorbei…

 

 

 

Weiterlesen: Alte Herren Hallenmeisterschaft 3. Platz

3.Platz für unsere Alten Herren

Unsere Alten Herren belegen bei der Hallenstadtmeisterschaft den 3. Platz. Viel Respekt und große Anerkennung gehören den Männern die am vergangen Samstag noch einen schweren Weg zu gehen hatten.
Der letzte gemeinsame Weg mit "Teichi" stand noch fest im Terminplan.

Weitere Impressionen zur Hallenmeisterschaft findet ihr hier.

Weiterlesen: Alte Herren erreichen Endrunde der Hallenmeisterschaft!

Unsere Alte Herren erreichen die Endrunde der Hallenmeisterschaft!

Am vergangenen Sonntag sicherten sich unsere Alten Herren das Ticket für die Endrunde der Fußball-Hallenmeisterschaft 17/18. Durch zwei Siege gegen die SG Handwerk und den 1.FC Magdeburg (beide mit 2:1 gewonnen) und einer knappe Niederlage gegen die Mannen vom Roter Stern Sudenburg (0:1) dürfen sie nun am 27.01. um den Hallenmeister mitspielen. Wenn ihr das Turnier verpasst habt, findet ihr hier einen kleinen Zusammenschnitt der schönsten Szenen von unserem Team.

Die Endrunde findet am 27.01. ab 8:30 Uhr in der Sporthalle Westerhüsen statt. Unter dem folgendem Link kommt ihr zum bereits veröffentlichen Spielplan.

Unsere Männer treffen dabei auf die Mannschaften von:

  • SSV Besiegdas
  • Roter Stern Sudenburg
  • MSV 90 Preussen
  • MSV Börde
  • Polizei SV

Die Alten Herren auf großer Fahrt

Weiterlesen: Kurzer Abstecher nach Prag…Ein Klassiker der AH-Herren-Geschichte fand am letzten Wochenende seine Fortsetzung. Elf wackere Gesellen machten sich auf die „Goldene Stadt“ zu erobern. Und es sollte beinahe gelingen.

Top organisiert, bei besten Unterbringungs- und Spielmöglichkeiten stand einem erfolgreichen Verlauf des Turniers bei starker Gegnerschaft nicht entgegen. (Für weitere Bilder bitte aufs Bild klicken)