Drucken

BEM der Jugend 2009

vom 04.-06.01.2009 fanden in Magdeburg die Bezirksjugendmeisterschaften statt. Mit dabei waren auch 13 Teilnehmer von TuS.
Nach Abschluss der 6 Runden konnte unser Verein drei 1. und drei 2. Plätze erkämpfen. In der U10w konnte  Chantal die Abwesenheit der bereits qualifizierten Annabell nutzen und mit 5 aus 6 den 2. Platz erreichen. Obwohl sie gegen die spätere Siegerin bereits in Runde 3 gewonnen hatte, fehlten am Ende ein paar Buchholzpunkte für den Titel.
Die U12w wurde von Celine (Erste mit 5  aus 6) und Mathilda (Zweite mit 4,5 aus 6) dominiert. Auch in der U14w konnten die TuS-Spielerinnen auftrumpfen. Am Ende stand für Anna-Maria ein sehr gut zu bewertender 2. Platz zu Buche. In der U16 hatte Lisa als einzige weibliche Teilnehmerin bereits vor der 1. Runde gewonnen. Sie schlug sich aber im gemischten U16/U18 Feld sehr gut und erreichte 2 Punkte. Philipp Lange (U16) trat in ebenfalls in dieser Konkurenz an. Er konnte mit 4 Punkten und teilweise sehr schönen Partien den geteilten 1. Platz in der U16 erreichen.
Neben den Medaillengewinnern sollen aber auch die knapp Geschlagenen hervorgehoben werden. So erreichte z.B. Jan-Niklas im U12 Feld gute 3,5 Punkte. Anh und Willi konnten in der U14 ebenfalls überzeugen, auch wenn die Konstanz am Ende noch ein bisschen fehlte.

Hier gibt es die kompletten Ergebnisslisten.