Rückblick in die Geschichte #1
 
Für alle Geschichtsfans unter euch hier ein interesanter Fakt zum Deutschen Fußball-Bund
Der Magdeburger FC Viktoria 1896 war einer der Gründungsvereine des DFB im Januar 1900. Mit Paul Matthes brachte die Victoria 96 sogar einen Nationalspieler hervor. Dieser spielte am 30. April 1908 in Berlin im zweiten Länderspiel des DFB als Linksaußenstürmer gegen England (1:5).
Die Victoria 1896 wurde mit dem MTV 1860 Magdeburg-Neustadt zum VfL Viktoria-Neustadt 1860 Magdeburg fusioniert und ist damit ein Vorgängerverein des heutigen TuS 1860 Magdeburg-Neustadt.
Zum weiteren nachlesen der Fakten, hier die entsprechenden Links: Vielen Dank an Heinz-Josef Sprengkamp für diesen Rückblick in die Geschichte.