5. Mannschaft 2010/2011

Der abschließende 7. Spieltag brachte die Mannschaft auf den Boden der Realität zurück, denn gegen die Überflieger vom USC konnte nur ein Remis geholt werden, dieses steuerte Anna-Maria bei. Top-Scorrer der Mannschaft weiterhin Jan-Niklas und Stefan.

Der 6. Spieltag brachte ein 2:2 gegen starke Wolmirstedter - damit kann man leben auch wenn es nur einen MP dafür gibt.

Am 5. Spieltag trat der Gegner nicht an, von daher 4:0 kampflos.

Die Ohre-Elbe-Liga auf den Seiten des
Schachbezirks Magdeburg.

Neuer und alter Mannschaftsleiter ist Martin Hennig ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufstellungen:

  Name DWZ 2 4 5 6 7 8 9 Pt. %
1. Schuster, Willi 1210         k        
2. Hennig, Martin 1126 ½ 0 0 0 a   0 ½ 10
3. Schuster, Mathilda 1020       0 m 0   0 0
4. Knape, Stefan 911 1 1 1 0 p   0 3 60
5. Peschos, Alexandros 1044     +   f 0   1 0
6. Löbner, Jan-Niklas 1114 1 1     l   0    
7. Schoof, Anna-Maria 950 0 0     o 1 ½ 38
8. Knape, Saskia 947         s        
9. Wasser, Hannes 956     - 1       1 100
10. Letzgus, Max-Anton 725           +   1  
11. Prick, Johannes ---                  
  Spieltag BP 2 2 1 4 2 ½    
  Gesamt BP 11½ 13½ 14    
  Spieltag MP 3 1 3 0 3 1 0    
  Gesamt MP 3 4 7 7 10 11 11    


Ansetzungen:

1. Spieltag - 19.09.2010: spielfrei
2. Spieltag - 10.10.2010: TuS 1860 Magdeburg IV (H) 1,5:2,5
3. Spieltag - 24.10.2010: spielfrei
4. Spieltag - 14.11.2010: Aufbau Elbe Magdeburg IV (A) 2:2
5. Spieltag - 12.12.2010: Dahlenwahrsleben III (H) 2:1(!)
6. Spieltag - 16.01.2011: Irxleben III (H) 1:3
7. Spieltag - 27.02.2011: Haldensleben II (A) 4:0 (kampflos)
8. Spieltag - 20.03.2011: Kali Wolmirstedt II (H) 2:2
9. Spieltag - 10.04.2011: USC Magdeburg V (A) 0,5:3,5

Der 5. Spieltag brachte eine klare, aber vermeidbare Niederlage gegen Irxleben. Der Aufwärtstrend erst ein Mal gestoppt.

Lustiges Spielchen am 5. Spieltag: 3 TuSler (warum ein Spieler nicht erschien ist noch unklar) gewinnen gegen 2 (!) Dahlenwarsleber. Stefan weiterhin bei 100%.

2:2 gegen Aufbau-Elbe Magdeburg IV ist sicher ein solides Ergebnis! Wieder konnte die Mittelachse mit Jan-Niklas und Stefan überzuegen.

Die Vierte Mannschaft kämpft nach der Strukturreform dieses Jahr in der Ohre-Elbe-Liga um Punkte. Gespielt wird an 4 Brettern nach dem neuen 3-Punkte-System mit Berlin Wertung.