Ramada-Cup 2010/2011 Finale in Magdeburg

Unser dauer-Finalist Micha Domröse hatte sich auch in diesem Jahr wieder für das Finale des Ramada-Cups qualifiziert. Neben Micha hielt auch Uwe die TuS-Farben beim Finale hoch. Er verpasste zwar die Qualifikation deutlich - rückte aber aufgrund der vielen Absagen seines Vorrundenturnieres als Lokalmatador nach. Während Micha als 8.-Gesetzter Ambitionen nach oben hatte, wollte Uwe sich, als Setzlistenletzter, vor allem im starken Feld beweisen. Beide Aufgaben wurden umgesetzt - nach Auftaktniederlage erreichte Micha einen guten, wenngleich ärgerlichen, 7. Platz (3,5/5). UWe erreichte stark zu bewertende 2,0 Zähler. Beide werden mit DWZ-Zugewinnen belohnt - für Micha bedeutet dies sogar der Sprung über 1800! Zusammenfassend kann von einem positiven Fazit gesprochen werden, den genauen Verlauf schildert Uwe's Bericht.

Vorbereitung 1.Herren TuS 1860

Sommer 2011

 

Sa.: 16.07.2011

15:00 Uhr SV Samswegen - TuS 1860

 

Sa.: 23.07.2011

14:00 Uhr SV Staßfurt - TuS 1860

 

Mi.: 27.07.2011

19:00Uhr TuS 1860 - HSV Medizin

 

Sa.: 30.07.2011

15:00 Uhr TuS 1860 - Grün-Weiß Dahlenwarsleben

 

Mi.: 03.08.2011

18:30 Uhr TuS 1860 - 1.FC Magdeburg

 

Sa.: 06.08.2011

15:00 Uhr Kali Wolmirstedt - TuS 1860

 

Mi.: 10.08.2011

19:00 Uhr TuS 1860 - Grün Weiß Süplingen

 

Sa.: 13.08.2011

15:00 Uhr Schönebecker SV - TuS 1860

 

Sa.: 20.08.2011

PUNKTSPIELSTART

 

Trainingsbeginn Do.: 14.07.2011 18:30 Uhr

weitere Trainingseinheiten werden vom Trainer bekannt gegeben!!!

 

Eine erfolgreiche Vorbereitung!!!

Sportlicher Leiter

M.Czaika

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/phocagallery/img_0122.jpg'
There was a problem loading image 'images/phocagallery/img_0122.jpg'

80 Jahre und noch kein bisschen müde

Am 14.06.11 feierte Rosemarie Lorenz ihren 80.Geburtstag  im Kreise ihrer TuS - Gymnastikfamilie, dem geschöftsführenden Vorstand und ihrem "Bärchen" sowie Sohnemann im Biergarten des Vereins.
Zahlreich waren die Gäste gekommen, um ihren "Star" Rosi die besten Wünsche zu übermitteln. Scheinbar sind die Spuren der Evolution an Rosi vorbeigegangen, denn so offen, lustig und befreit wie wir sie schon seit langer Zeit kennen, präsentierte sich Rosi und es wunderte keinen, ein Jubilar im Zustand einer mittleren Fünfzigjährigen zu erleben.
Mit vielen Geschenken, aber auch mit eigens für Rosi zugeschneiderten Liedern erfreuten das Gymnastiknaturtalent und die gezeigte DVD von vor über 10 Jahren ließen nochmals Glücksmomente aufkommen beim öffentlichen Auftritt anläßlich des Fußballfreundschaftsspiels der 1.Herren von TuS 1860 gegen den 1.FC Magdeburg. (Für weitere Bilder bitte auf´s Bild klicken)

Weiterlesen: Rosi hat Geburtstag

Landeseinzelpokalmeisterschaft 2010/2011

Traditionell zu den Löberitzer Schachtagen - dies Mal zweigleisig auf Grund des 140 Jubiläums - fand das Finale des Landesmannschaftspokals statt. Thomas hielt nach souveränem Bezirkspokalsieg für den Schachbezirk Magdeburg die Fahnen hoch. Er konnte das Halbfinale gegen den LEM-erprobten Ozeran (Dessau) gewinnen, mit schwarz war im Finale gegen den mehrfachen Landesmeister Michael Strache nichts zu holen. Trotzdem ein guter zweiter Platz und damit die Qualifikation zur DPEM(oder?). Wer die Feierlichkeiten in Löberitz genießen möchte - die Schachtage finden auch noch am kommenden Wochenende (24.-26.6.) statt. Zum Programm.