Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.wimpel.tus-1860-magdeburg.de/mambots/editors/mosce/jscripts/tiny_mce/plugins/filemanager/InsertFile/img/ext/pdf_small.gif
There was a problem loading image http://www.wimpel.tus-1860-magdeburg.de/mambots/editors/mosce/jscripts/tiny_mce/plugins/filemanager/InsertFile/img/ext/pdf_small.gif

19. Apoldaer Schachopen 2010

Nach langer Abstinenz fand sich zur fast-Jubiläumsauflage wieder eine ordentliche TuS-Fraktion zur Teilnahme an den Schachopen von Apolda.
Uwe und Albert erreichten dabei 4 Punkt (aus 7), für Daniel und Mario standen am Ende 3 Punkte zur Buche. Trotzdem sind die Leistungen ganz unterschiedlich zu bewerten und gerade die beiden Letztgenannten, nun mit ELO ausgestatteten Spieler besonders hervorzuheben.
Uwe stellt einen ausführlichen bebilderten und mit zahlreichen Partiefragmenten versehenden
Weiterlesen: 19. Apoldaer Open Bericht
über das Turnier zur Verfügung. Viel Spaß beim Lesen!

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.wimpel.tus-1860-magdeburg.de/mambots/editors/mosce/jscripts/tiny_mce/plugins/filemanager/InsertFile/img/ext/pdf_small.gif
There was a problem loading image http://www.wimpel.tus-1860-magdeburg.de/mambots/editors/mosce/jscripts/tiny_mce/plugins/filemanager/InsertFile/img/ext/pdf_small.gif

18. Magdeburger Open 16.-19.10.2010

Das 18. Magdeburger Open ist Geschichte. Nach 7 Runden konnte sich der zweitgesetzte IM Oleg Spirin durchsetzten, allerdings zeigte er nur einmal, sein wahres schachliches Können - Sieg im Läufer+Turm vs. Turm Endspiel gegen FM Degtiarev - ansonsten bot er meist nur wenig spektakuläre Pflichtsiege, sowie zwei Kurzremis. Auf dem 2. Platz folgte GM Slobodyan, der auch nicht viel von seinem schachlichen Können zeigte. Dem einzigen Kämpfer des Spitzentrios, Jevgeni Degtiarev, war leider nur der 4. Platz vergönnt.
Für die Tusler steht das MD-Open weiterhin unter einem sehr schlechten Stern. Einzig Wolfgang konnte Normalform erreichen, alle anderen Teilnehmer blieben hinter den Erwartungen zurück. Alle Details gibt es in
Weiterlesen: 18. Magdeburger Open Uwe's Bericht
Positiv zu vermerken bleibt die stark gestiegene Teilnehmerzahl, sowie der Fakt, dass TuS erstmals auch an der Organisation und Sponsorengewinnung beteiligt war und so den Erfolg des Turnieres mit-garantieren konnte.
Zur Turnierseite

Schachresultate vom Wochenende 19.11-21.11.2010

An diesem Wochenende wurde wieder Schach gespielt. Die diesjährige Ramada-Serie begann in Halle/Saale. Dauerteilnehmer Micha wollte auch in diesem Jahr die Qualifikation für die Endrunde - es wäre die 5. in Folge - möglichst früh unter Dach und Fach bringen. Dies gelang eindrucksvoll, mit 4/5 konnte er seine derzeit bestechende Form bestätigen und den 2. Platz in der D-Gruppe belegen! Herzlichen Glückwunsch - gleichzeitig äußere ich die Prognose, dass es wohl das letzte Jahr in der D-Gruppe gewesen sein wird... Zur Turnierseite.
Ebenfalls an diesem Wochenende gab unsere Damenmannschaft ihr Debüt. Dabei konnte mit einem 2:2 gegen den USC Magdeburg ein ordentlicher Einstand gefeiert werden. Es bleibt zu erwähnen, dass TuS nun auch im Erwachsenenbereich Landesligaluft geschnuppert hat!

Die Sportgruppe stellt sich vor...

Die Mannschaft spielt keine Punktspielrunden. Freiluftsaison ist von Ende März bis Anfang November, gespielt wird i.d.R. freitags, über den Winter geht es in die Halle.

aktueller Spielplan der Sportgruppe

Trainingstag ist Montag, jeweils in der Zeit von 19.00 -20.30 Uhr.

Übungsleiter ist:
Joachim Rostkovius
Tel:      0391-2525930
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr wollt bei uns einsteigen - dann schaut doch einfach mal vorbei…