Ihr wollt ein Neustadttiger werden?

...dann fragt gleich bei den Übungsleitern oder im Geschäftszimmer der Abteilung Fußball nach. Die Sommerpause ist nicht mehr allzu fern...

Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2007 (G-Junioren) bis 1994 (A-Junioren) aber auch Interessenten, die in einer unserer fünf Herrenmannschaften kicken wollen, sollten so schnell als möglich auf den Weg an die Zielitzer Str. machen.

Trainer, Übungsleiter und Betreuer, die in einer neuen Umgebung tätig sein möchten möchten, können dies ebenfalls gern bei uns tun. Der TuS 1860 bietet vielfältigste Möglichkeiten der Betätigung.

Kommt vorbei, zeigt Euch, sprecht mit uns und werdet ein "Tiger"...

PS: Wir haben nicht nur Fußball im Angebot. Handball, Schach, Tischtennis sind weitere wichtige Anlaufpunkte. Seht Euch unter den entsprechenden Rubriken auf unserer Seite um und sprecht die Verantwortlichen hier oder an ihrern Trainings- und Wettkampfstätten an.

Schmidti feiert Geburtstag

Anlässlich seines heutigen Ehrentages, der sich am Sonntag, 13.11.2011 zum 48.Mal wiederholt, wird im Vereinsheim passend dazu das traditionelle Schlachtefest gefeiert.
Der Vorstand, alle Abteilungen und vor allem die "Neustadttiger" wünschen ihrem "Lieblingswirt" alles erdenklich Gute, immer ein volles Haus und volle Fässer. Ganz spontan kam ihm für gestern zum reinfeiern die Idee, Handball und Fußball mal wieder an einen Tisch zu bekommen. Das gelang eindrucksvoll. Die ersten Herrenmannschaften vom Handball und Fußball ließen sich nicht lange bitten und "Schmidt" bis in die Nacht hinein hochleben.

Beachvolleyball

Na da hatte der Wettergott aber wieder einmal ein Bündnis mit den Volleyballfreunden abgeschlossen. Strahlend blauer Himmel, sieben bestens vorbereitete Teams und viele Fans, was will man mehr. "Schmidti" nebst Katrin hatten kulinarisch und getränketechnisch alle im Griff. Was sollte da schiefgehen? Na nix. Alles vom Feinsten. Tolle Partien, unerwartete Ausgänge und viele sehenswerte Aktionen prägten dieses ohne große Werbung aufgezogene Turnier, welches sich nun ein fester Bestandteil der TuS-Fetenspiele gezeigt hat. [Bilder gibt´s hier]
 
Sieger gab es auch, Sieben an der Zahl, denn jeder der teilnahm , konnte sich als Sieger fühlen. Sportlich überragten die Klingonen wieder einmal alles und verwiesen die Uhu´S (Laran) und die "Fanta 4" auf die Treppchenplätze. Alle anderen schlugen sich wacker und gelobten für´s nächste Jahr härter zu trainieren, um die wieder die "Raupe" machenden Klingonen in den Sand zu drücken.

Dank nochmal an alle Teilnehmer und die Organisatoren um Haike und die Uhu´s für einen tollen bis zum Abend anhaltenden Vormittag. Irgendwie musste Montag früh keiner raus...

Die Ergebnisse

Klingonen vs. Ersatzbank 15:3
Schröder vs. Uhu (Lady) 15:6
Buntspechte vs. Fanta 4 4:15
Ersatzbank vs. Uhu (Laran) 9:15
Klingonen vs. Schröder 15:8
Uhu (Lady) vs. Fanta 4 9:15
Buntspechte vs. Uhu (Laran) 2:15
Ersatzbank vs. Schröder 8:15
Klingonen vs. Uhu (Lady) 15:8
Fanta 4 vs. Uhu (Laran) 12:15
Buntspechte vs. Ersatzbank 9:15
Schröder vs. Fanta 4 8:15
Klingonen vs. Uhu (Laran) 15:12
Uhu (Lady) vs. Ersatzbank 11:15
Buntspechte vs. Schröder 6:15
Fanta 4 vs. Klingonen 12:15
Uhu (Laran) vs. Uhu (Lady) 15:5
Ersatzbank vs. Klingonen 9:15
Schröder vs. Uhu (Laran) 15:10
Buntspechte vs. Klingonen 3:15
Lady vs. Buntspechte 11:15

Natürlich gibt´s im nächsten Jahr auch wieder eine Auflage von: "Ball übber de Schnur". Bitte schon mal vormerken...
PS: Bilder folgen...

Zusätzliche Informationen