Traditionen und Feste

Alle feierlichen Veranstaltungen und die zur Tradition geworden sind, zum nachlesen. Wenn Du denkst, es fehlt eine Veranstaltung die hier reingehört, schreib uns bitte.

Alles Gute zum 90.!

Irgendwie gibt es beim TuS 1860 immer etwas zum feiern. Das ist auch schön so, denn das Leben ist ja ernst genug.
Heute wollen wir eine ganz besondere Frau hochleben lassen ohne die es unsere Gynmastikdamen wohl nicht gegeben hätte.
Seit über 40 Jahren ist Rosi Lorenz die Grand Dame dieser Sportgruppe und hat sicher vor, es noch eine Weile zu bleiben.
Woche für Woche geht es mit dem Fahrrad zum Training, dann wird heftig Gymnastik betrieben und dann geht es auch wieder nach Hause, zu Ihrem Hans.
Stets gesellig und gut drauf, beging Rosemarie Lorenz gestern ihren 90.Geburtstag im Kreise ihrer Familie und ihrer Gymnastik-Damen.
Nun auch von unserer Seite alles Gute, Gesundheit und immer wieder diesen unwiderstehlichen Elan gewünscht, mit dem Du viele anspornst, aktiv zu bleiben und optimistisch in die Zukunft zu blicken

Nicht nur der Verein begeht ein Jubiläum, nein, es geht noch weiter...


Nachdem die Sportgruppe mit den FreitagsAbendzur schönstenFußballzeitdesJahresKickern im letzten Jahr am 01. August das 40- jährige Bestehen feierte, sind im September "Unsere Janz Ollen", die "Montagmaler am dransten. Jeden Montag ist ab 11.00 Uhr ihre Trainingszeit, in der es zwar nur noch mit Worten um das Runde Leder geht, aber mit den sechsflächigen, bepunkteten Zaubergerät so manche Straße vorgeführt wird...

Starke Leistung

Veteranentreffen 2020

l. TuS Darts Team Cup

Am vergangenen Wochenende war es soweit. Das erste Vereinsinterne Darts-Turnier war ins Leben gerufen wurden. Begründer war die Neuformierte Sportgruppe Darts, die damit ihren Einstand in das Vereinsleben der TuS-Familie gaben. Acht Mannschaften traten an um den begehrten Pokal zu holen. Nach einer Gruppenvorrunde wurden die Viertel- und Halbfinale ausgespielt bis am Ende feststand, dass die jeweisl l. Mannschaft der Abteilung Handball und Fußball sich im Finale gegenüber stehen würden. Am Ende hatten die Handballer das nachsehen und der l. Platz ging an die Fußballer.

(MvD)

Der Ball verbindet.


Nach drei Jahren Pause und bei bestem Wetter für FUSSBALLER, fanden sich gestern die Handballer der ersten Frauen und Männer auf dem Sportplatz ein. Die Handballer wollten ihr Können mit dem Fuß zeigen und das haben sie auch kräftig. Es waren sehr schöne Spielzüge zu sehen. Da kann manch Kicker noch was lernen. Nach 2x40 Minuten pfiff dann Klaus-Dieter Groth ab und wie soll es auch anders sein das Spiel ging ins Elfmeterschießen. Und dort hatten die Fussballer das Nachsehen. Das Spiel endete dann sowieso 18:60.
Es war für alle Beteiligten ein sehr schönes Ereignis. Übrigens kommt es im Winter zur Revanche. Dann aber im trockenen und mit dem Ball in der Hand.

Juni 12, 2021

Geburtstag Rosemarie Lorenz

Alles Gute zum 90.! Irgendwie gibt es beim TuS 1860 immer etwas zum feiern. Das ist auch schön so, denn das Leben ist ja ernst genug. Heute wollen wir eine ganz besondere Frau hochleben lassen ohne die es unsere Gynmastikdamen wohl nicht gegeben hätte. Seit über 40 Jahren ist Rosi Lorenz die Grand…
Aug 26, 2020

Veteranentreffen 2020

Nicht nur der Verein begeht ein Jubiläum, nein, es geht noch weiter... Nachdem die Sportgruppe mit den FreitagsAbendzur…
Veteranentreffen 2020
Mär 10, 2020

l. TuS Darts Team Cup

l. TuS Darts Team Cup Am vergangenen Wochenende war es soweit. Das erste Vereinsinterne Darts-Turnier war ins Leben gerufen wurden.…
Aug 19, 2019

Fußballer gegen Handballer 2019

(MvD) Der Ball verbindet. Nach drei Jahren Pause und bei bestem Wetter für FUSSBALLER, fanden sich gestern die Handballer der ersten Frauen…
Aug 07, 2019

Bericht Uhus Drachenbootfestival 2019

Viermal unter einer Minute... ...Halbfinale in der zweithöchsten Startklasse erreicht. Eine bärenstarke unserer Hobbypaddler. Das Finale in…