Weiterlesen: Veteranen-Treffen

Wiedersehen der Veteranen

 

Am letzten Maiwochenende trafen sich ehemalige Fußball-Schiedsrichter des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt auf unserem Vereinsgelände. Neben dem erfreulichen Wiedersehen nach den vielen Jahren wurde natürlich auch in den Erinnerungen gekramt.  Die alten Leistungen und besonderen Ereignisse in den vielen Schiedsrichterkarrieren wurden untereinander ausgetauscht und gewürdigt.

Ein großes Dankeschön geht dafür an Rolf Briedenhahn, der dieses Treffen organisiert und such gleich für die Nachwelt festgehalten hat.

Weiterlesen: Jahrestreffen der Passiven 2019

Jahrestreffen der Passiven 2019

Es ist wieder soweit. Das jährliche Treffen unserer Passiven steht an. Die Abteilung Fußball lädt dazu am kommenden Samstag, 01.06.2019, alle Passiven Mitglieder ein. Ab 13 Uhr gibt es neben Speiß und Trank auch wieder einiges Wisssenswertes über die Abteilungen, Bauvorhaben und den Verein. Der Veranstaltungsort ist traditionell vor dem Vereinslokal.

Ab 15 Uhr heißt es anschließend Daumendrücken für die Fußballer. Die 1. Herren bestreiten dann ihr letztes Heimspiel für diese Saison gegen den FC Magdeburg ll. Es zählt nur ein Sieg, wenn die Mannschaft weiterhin um den Aufstieg mitspielen möchte.

Bei Nachfragen bitte an unsere Heidi H. wenden.

 

Wochenendrückblick 25.05-26.05.2019

Am vergangenen Wochenende waren nur die Neustadttiger auf dem Platz. Die Senioren hatten aufgrund des Finaltag der Amateure spielfrei. Die B-Junioren mussten dabei dieses Wochenende eine bittere Niederlage gegen die Verfolger aus Ottersleben hinnehmen. Zwar ist der 3. Platz noch relativ sicher, jedoch wurde auch der Abstand zu den beiden ersten Plätzen nicht verkürzt. Am morgigen Mittwoch entscheidet sich es, ob der 2. Olatz noch erreicht werden kann, oder ob doch der 3. Platz am Ende der Saison im Buche steht.

Die Punkte im letzten Spiel der Saison mussten die ll. Herren der Handballer an ihre Gastgeber abgeben. Nichts desto trotz bleibt der 7. Platz bestehen.

Wochenendrückblick 18.05-19.05.2019

Ein durchwachsenes Wochenende liegt hinter unseren Fußballern. 5 Siege und 4 Niederlagen wurden verbucht. Besonders bitter, auch die l. Herren mussten ihre Punkte bei den Fortunen abgeben und sind damit auf den zweiten Platz gerutscht.

Bei den Handballern darf zum Abschluss der Saison nur noch die ll. Vertretung der Herren im Ligabetrieb mitmischen und ihren Tabellenplatz verbessern. So liegt die Mannschaft einen Spieltag vor Ende auf dem 7. Platz und ist damit aus der Abstiegszone entgülitg verschwunden.