Einladung

Am 15. Dezember 2017 findet um 18:30 Uhr die Mitgliederversammlung des TuS 1860 Magdeburg-Neustadt e.V. gemäß § 10.4 der Satzung im Sportheim des Vereins statt. Die turnusmäßig erst 2018 vorgesehene Mitgliederversammlung wird wegen des Beschlussvorschlags für eine Erhöhung des Vereinsbeitrages vorgezogen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
  2. Bekanntgabe des Versammlungsleiters
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Anträge/Beschlüsse
    1. Beitragserhöhung ab 1. Januar 2018
  7. Diskussion
  8. Wahl der Wahlkommission
  9. Wahl
    1. Vorsitzende/r
    2. SchatzmeisterIn
    3. Stellv. Vorsitzende/r
    4. Jugendwart (m/w)
    5. Mitglieder des erw. Vorstandes (3)
    6. Ersatzkandidaten für den erw. Vorstand
    7. KassenprüferIn
  10. Schlusswort des neuen Vorsitzenden

Anträge sind gemäß § 10.8 der Satzung spätestens 14 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen. Bewerbungen für die Ehrenämter können ebenfalls beim Vorstand eingereicht werden.                   

Tino Beyer                                                                            Magdeburg, 12. Oktober 2017

Vorsitzender

Das Projekt "Fußball-Traditionstag"

wird im Traditionsverein TuS 1860 Magdeburg-Neustadt einen festen Platz einnehmen. Getreu unserem Motto "Tradition mit Zukunft" wollen wir die Erinnerung an die vielen Highlihts und ehemals und in der Jetztzeit handelnden Personen und ihr guten Taten hochhalten

Für News zum Projekt und natürlich zum Ausdrucken und Vervielfältigen geht bitte auf den nachfolgenden Link

"Fußball-Traditionstag"

img139

 

Wir gratulieren

Am vergangenen Wochenende fand beim DFB in Frankfurt/M. ein Spieler Paul 1Workshop „Zukunftswerkstatt“ mit A-Juniorenspielern aus den einzelnen Landesverbänden statt.
Den Fußballverband Sachsen-Anhalt vertrat der Spieler der Verbandsligamannschaft von TuS 1860 Magdeburg-Neustadt, Paul Lubner.
Im Vordergrund stand der Austausch und die Kommunikation mit Spielern sowie ihre Erfahrungen und Vorschläge für Verbesserungen in ihrem jungen Fußballerleben in den Landesverbänden.
Paul2Bild 1: Übergabe eines Gastgeschenkes an den DFB-Vizepräsidenten Dr. Dieter Drewitz durch Paul Lubner (links)
Bild 2: Gruppenfoto der Vertreter der Landesverbände
Allen Geehrten wünschen wir auf ihrem weiteren Weg in Sachen Fußball alles Gute und vor allem immerwährenden Spaß und Freude am Mitgestalten.

Zusätzliche Informationen