Jahreshauptversammlung 2018


Da die Gaststätte wegen der laufenden Umbaumaßnahmen leider noch nicht betriebsbereit war, wurde die Versammlung für den 16.03.18 in den Clubraum des Sozialtraktes einberufen. Ronny führte, wie gewohnt, souverän durch die Veranstaltung. René führte Protokoll. Dem Bericht des Vorsitzenden, Tino Beyer, gab es nichts hinzuzufügen. Alle wichtigen Punkte wurden besprochen und erklärt sowie ein Ausblick auf kommendes schon vorgenommen. Einen besonderen Dank

Osterüberraschung

Als kleine Osterüberraschung für euch, haben  wir vor ein paar Tagen ein Interview mit unserem neuem Vereinswirt Jörg Urbach geführt. Da einige ihn vielleicht noch nicht nach seinem bisherigen Leben ausgequetscht haben, haben wir das für euch übernommen. Heute möchten wir euch das Interview und die Fakten zu seinem Leben und seiner Interessen vorstellen.

Weiterlesen: Ostergruß

Frohe Ostern

Der Vorstand des TuS 1860 Magdeburg-Neustadt

wünscht allen Mitgliedern, Sympathisanten, Freunden, Unterstützern und Spielgegnern

ein paar erholsame und schön Feiertage.

 

Wochenendrückblick 24.-25.03.2018

Die A-Junioren ziehen nach der Verlängerung und einem 4:8 Sieg bei der Aufbau-Empor-Ost ins Finale des Wobau-Pokals 2018 ein. Die in der Landesliga auf Platz 3. stehende Mannschaft feierte mit 4 Toren in der Verlängerung den verdienten Sieg in diesem spannenden Spiel. Bei den Herren holten, außer den alten Herren, die 1. und die 2. Mannschaft die Punkte nach Hause. 10 Spieltage vor Saisonende belegen die 1. Fußballherren damit dieTabellenspitze und wahrt mit dem 1:6 Sieg gegen die SV Eintracht Gommern die Chancen auf den Aufstieg. Die zweiten Herren feierten beim FSV Magdeburg ein wahres Schützenfest und festigt mit einem 1:9 den 6. Platz in der Liga.

Es war ein schwarzer Spieltag für die Handballer am vergangenen Samstag. Drei von vier Mannschaften haben ihre Punkte liegen lassen. Nur die weibliche C sicherte sich die zwei Punkte. Damit verbleibt die Mannschaft um das Trainergespann Holze/Haegebarth weiterhin auf Meisterschaftkurs. Nur noch vier Spiele stehen aus und die müssten sie alle verlieren, um die Meisterschaft in der Nordliga noch herzugeben. Hier die aktuelle Tabelle mit den letzten vier Spielen.