Ried Open 2011 - 28.04.2011 - 01.05.2011

Wie im Vorjahr macht sich wieder eine kleine TuS-Delegation auf zum Ried-Open. Diesmal mit dabei: Uwe, Mario, Daniel und Micha. Nach 2 Runden alle etwa im Soll bei einem (Uwe, Daniel, Micha) bzw. 0,5 Punkten (Mario). Die Nachmittagsrunde bringt heute das erste Mal etwas vielversprechende Paarungen - hoffentlich können Mich oder Daniel ihre Außenseiterchancen gegen "Gegner im schlagbaren Bereich" nutzen! Update: Mission gelungen, je ein Remis für Daniel und Micha gegen wesentlich stärkere Gegner, Sieg für Uwe und Mario. Damit alle bei 50% oder mehr (Uwe), also guter Start gelungen - morgen alle erst Mal in der Außenseiterrolle, hoffen wir auf Zählbares. Update II: Auch die letzten Runden des Ried-Opens verliefen vielversprechend. Daniel entpuppte sich als "2000er-Schreck" und spielte ein tolles Turnier - zum Ende kamen dann die dicken Brocken die er nicht mehr schaffte, trotzdem tolle 3 Punkte und sicher wieder ein fettes DWZ-Plus. Micha ebenfalls mit starkem Verlauf - fast ausschließlich deutlich stärkere Gegner. Schlussendlich ebenfalls bei 3 Punkten und sicher einer netten Einstiegs-Elo. Uwe beendete das Turnier mi 3,5 Punkten - nachdem er einige Ausrufezeichen setzen konnte, am Ende mit kleiner Durtstrecke - auch er spielte über Soll! Mario schwächelte am Anfang ein wenig - kam dann aber gerade noch rechtzeitig in Fahrt um das Turnier ebenfalls mit 50% abzuschließen.

Cebulla übernimmt Trainerposten bei den Neustädtern

Neue Neustadt (mho). Es ist nicht das Ergebnis der Begegnung des TuS 1860 Neustadt gegen den SV Irxleben, welches in der Nachbetrachtung besonderes Interesse verdienen würde. Eher ist es die Entscheidung der Abteilung Fußball, dass die Zusammenarbeit mit dem Trainer der ersten Mannschaft Thomas Wilke nach der Begegnung „in beiderseitigem Einvernehmen“ beendet wurde.

Schach Bezirkseinzelmeisterschaft 2010/2011

Diesesn Jahr richtet TuS die BEM aus. 32 Teilnehmer haben gemeldet, es kann somit ein schönes Feld begrüßt werden!

Details zum Abschneiden der TuSler folgen, aufgrund von Problemen mit der Bezirksseite hier nun die Tabellen und Paarungen:

Paarungen Runde 1-5

Fortschrittstabelle

inoffizielle DWZ Auswertung

Wir gratulieren Florian Brüggemann zum Gewinn der BEM, ebensoden Platzierten Thomas Reichert und Torsten Kriegler. DWZ-Preise U1700 ging an Thomas Janeke, Rang 2 an Maik Voigt. Den U1500 Preis sicherte sich Daniel Kelm mit hervorangenden 3,5/5 vor Dominik Bauermeister. Daniel somit offiziller TuS-Vereinsmeister 2010/2011- ebenfalls Glückwunsch dazu!

 

BEM der Jugend 2008

Vom 04.-06.01.2008 fanden die Bezirksjugendeinzelmeisterschaften des Schachbezirks Magdeburg statt. Mit dabei waren auch 15 Teilnehmer von TuS. Nach drei ereignissreichen Tagen konnte TuS 3 Gold, 3 Silber und 1 Bronze Medaille gewinnen. Damit konnten wir wiederrum erfolgreichster Verein werden und zumindest im Mädchenbereich eine Ausnahmestellung (3 von 5 Goldmedaillen) bestätigen. Erfreulich war aber außerdem, dass auch die Jungs diesmal 2 Podiumsplätze erringen konnten. Die besten Platzierungen im Überblick: